Monthly Archive: March 2014

Expressivität an Wänden

Expressivität an Wänden

Jeder Künstler deutet den Begriff der „abstrakten Kunst“ auf seine eigene Art und Weise. Aus diesem Grund entstehen unzahlreiche, oft schwierig zu interpretierende Kunstwerke. Vielleicht konnte sich die moderne Kunst eben durch diese Mannigfaltigkeit und die mangelnde Routine so viele Liebhaber erwerben. Die Werke moderner Künstler können eine hervorragende Art sein, sein Schlaf-, Wohnzimmer oder sogar die Küche neu zu gestalten.

Die sich in ihrem Schaffen mit abstrakter Kunst befassenden Künstler strebten einerseits nach der Möglichkeit, ihre Gefühle auszudrücken, und andererseits potenzielle Rezipienten dazu zu verleiten, ihre Kunstwerke auf eigene Art und Weise zu deuten. Abstrakte Fototapeten erfreuen sich aufgrund ihrer Mehrdeutigkeit einer großen Beliebtheit. Sie werden am häufigsten von Individualisten und Leuten, die sich aus einer Menschenmasse hervorheben möchten, gewählt.

Abstrakte Kunst bietet auch sehr bestechende Bilderthemen. Werke solcher Künstler wie Pablo Picasso, Mark Rothko oder Clyfford Still werden sehr gerne in diversen Wohnräumen dargestellt. Solche Bilder schmücken Wandflächen nicht nur auf eine unkonventionelle und originelle Weise, sie gestalten auch außergewöhnliche Innenräume. Wenn wir uns in unserem Haus sich durch Originalität hervorhebende Wände wünschen, sollten wir uns für ein ganz unkonventionelles Muster entscheiden. Bunte, manchmal sogar nachlässige Pinselstriche hinterlassen oft einen viel größeren Eindruck, als mit größter Sorgfalt auf Leinwand gemalte Blumen.

Siehe auch: Nikkel-art.de

Share

Der Frühling an den Wänden – Fototapeten Landschaft

Der Frühling an den Wänden – Fototapeten Landschaft

Die Sonnenstrahlen, die mit stets größerer Kühnheit durch unsere Fensterscheiben fallen, tragen dazu bei, dass wir mit ansteigender Ungeduld den echten Frühling herbeisehnen. Damit man die winterliche Trägheit abwerfen und seine Energie und seinen Optimismus wieder finden kann, braucht man vor allem Licht und Farben um sich. Als die beste Methode, den Frühling in unser Haus einzuladen, kann sich eine kleine, sich auf den Wänden in unserem Haus abspielende Revolution herausstellen. Es sollte niemanden wundern, dass man nach einer grauen und trüben Winterzeit Lust auf Änderungen verspürt. Für die Verbesserung unseres Wohlbefindens und eine zusätzliche, positive Einstellung und innere Ruhe empfehlen Befürworter der Farbenpsychologie helle, pastellfarbene Farbtöne, die erholend auf uns wirken. Dazu eignen sich hervorragend die neuen, dezenten Fototapeten der Nikkel-art-Kollektion

Solche Frühlingsakzente können sich alle Haus- und Wohnungsbesitzer leisten, ganz gleich, in welchem Stil ihre vier Wände eingerichtet sind. Die Unaufdringlichkeit und Natürlichkeit der auf Fototapeten aufgedruckten Blumenmotive tragen dazu bei, dass sie beinahe zu allen Innenräumen passen. Nicht nur Liebhaber von Shabby Chic, in welchem helle, “schäbige”, manchmal sogar verblichene Rosen vorherrschen, lassen sich von diesen Motiven verführen. Auch Anhänger von erhellten, in skandinavischem Stil eingerichteten Innenräumen finden in Fototapeten mit Blumenmotiven ein ihren Häusern Ausdruckskraft verleihendes Detail. Motive der Floral-Kollektion eignen sich auch bestens für modernen, minimalistisch gestalteten Innenraum – eine bunte Fototapete wandelt sich dort in ein führendes und das Augenmerk auf sich leitendes Element um, wobei die restliche Inneneinrichtung ihre bescheidenen und leichten Formen beibehält.
In was für Räumen kann man Fototapeten mit Frühlingsmotiven anbringen? Wunderschöne, pastellfarbene Farbtöne und Blumenmuster passen fast überall hin. sie erhellen einen dunklen Flur, vergrößern optisch das Wohnzimmer, verleihen dem Esszimmer etwas Leichtigkeit und sorgen für ein gemütlicheres Schlafzimmer.

Na dann mal ran an die Arbeit! Lassen wir uns von den pastellfarbenen Farbtönen verzaubern! Die gesamte Farbenskala ist auf der Webseite von Nikkel-art.de verfügbar

Share